Startseite

workshop mit jule ehlers

 

Unsere Mitarbeiterin Jule Ehlers bietet an 4 Freitagen im Januar und Februar 2017 eine wundervolle Seminarreihe zum Thema Entspannung an. Lassen Sie sich einfach mal entführen. Sie können an diesem Kurs teilnehmen, auch wenn Sie uns noch nicht kennen. Bitte melden Sie sich bis zum 23.12.2016 an bei info@moki.de. Die Teilnahme ist kostenlos.

Jule Ehlers schreibt:

Oase im Alltag – Mein Raum, meine Zeit, ich

 


tanzen-und-bewegung-moki

 

Berührungen und einander halten.
Dir und Deinem Körper etwas Gutes tun.
Loslassen und Entspannen.
Auftanken und tief Luft holen.
Begegnungen und Klänge.
Den Gedanken freien Lauf lassen.

 

Wenn Ihnen diese Zeilen aus der Seele sprechen, dann kommen Sie zu Moki.

Sie erfahren Atem- und Regenerationsübungen, Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen und lernen sich in Stille zu üben.

 

_mg_4588

 

Juliane Ehlers – Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin
und Kindertrauerbegleiterin. Fortlaufender Kurs an folgenden vier Freitagen von 10:00 -12:00 Uhr

13.01.17
20.01.17
27.01.17
03.02.17

 

.

Zum Seitenbeginn springen

der moki film

Wir freuen uns sehr, dass nach monatelanger Arbeit nun der Moki Film fertig ist. Er gibt einen guten Einblick in unsere Arbeit. Und dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei den mitwirkenden Familien. Ohne Euch wäre es nicht möglich gewesen! Besonderer Dank auch an das Unternehmen pharmacia24. Durch Ihre finanzielle Unterstützung wurde dies Projekt erst machbar.

Über unseren Facebook-Account können Sie dies Video auch teilen.

 

Zum Seitenbeginn springen

einladung: moki in bewegung

Wir haben Biodanza-Leiter Andrè Chales de Beaulieu gefragt, ob er gemeinsam mit uns und betroffenen Eltern einen Tanzworkshop gestalten würde. Und er hat zugesagt! Wir freuen uns riesig und laden Sie herzlich dazu ein. Der Termin: Samstag, 03.12.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr in unseren Räumlichkeiten in der Ehrhartstr. 4A. Anmeldungen bitte bis zum 26. November unter info@moki.de. Unten ein Text von Andrè zum Einstimmen. Annette sagt:

image

Manchmal geschehen Dinge, die wir uns so nicht gedacht haben. Und diese Geschehnisse überwältigen uns manchmal so sehr, dass wir uns selbst nicht mehr wahrnehmen, spüren und hören.

Ich möchte euch herzlich einladen, zusammen zu kommen, um gemeinsam unsere Selbstwahrnehmung wieder in Bewegung zu bringen. Denn Bewegung ist die Voraussetzung für unser Selbstwertgefühl und unsere innere Sicherheit.

Es gibt Möglichkeiten umzugehen mit Wut und Selbstvorwürfen und anderen Gefühlen, die uns blockieren und uns die Tage schwer werden lassen, durch äußere Bewegung uns zu öffnen für die vitale Energie des Lebens und der Welt. Durch Biodanza das Gefühl des Gemeinsamen zu erleben und uns einzulassen auf die Freude der Verbindung und dem Verbundensein. In all seiner Tiefe.

Biodanza ist ein holistisches System zur menschlichen Integration und zur organischen Erneuerung. Die Methode zeichnet sich dadurch aus, mittels Musik, Bewegungen und Bewegungssituationen in der Gruppe integrierende Erlebnis auszulösen. Biodanza gibt kein Verhaltensmodell vor. Jeder Mensch, der im Laufe eines Integrationsprozesses in Kontakt mit sich selbst kommt, reagiert mit seinem eigenen genetischen Muster vitaler Antworten.

Ich freue mich auf euch und lade euch herzlich ein.

André
Chales de Beaulieu

Biodanza-Leiter & -Didacta
www.tanz-biodanza.de

Zum Seitenbeginn springen